Fayence
Technik   |   Werkstatt   |   TermineRosemarie Spies   |   Philine Spies
 Keramikofen Fayence
bezeichnet Keramik aus gebranntem porösem Ton,
die weißdeckend glasiert und farbig bemalt wird,
bevor sie ein zweites Mal gebrannt wird.
Die Technik hat ihren Ursprung in Ägypten,
von wo sie über Persien, Spanien, Italien nach
Nordeuropa kam.
Wir brennen unsere Stücke bei 900°C im Schrühbrand(Rohbrand) + bei 1080°C im Glattbrand.

 Schöne Wandfliesen

©  by 2011 www.spies-keramik.de  |   Nicolaus Spies  |   Josefine Spies  |  philine.spies@gmx.de  |  Impressum